Neue Geschichten und Gedichte – zweite Lesung von Ilka John

Im Dezember hatte die Dachwigerin Ilka John zu einer Lesung ihrer literarischen Texte geladen. Im vollen Saal des Andislebener Dorfgemeinschaftshauses gab es am Ende der Veranstaltung von den Zuhörern ‚standing ovations‘. Die humorvollen Geschichten hatten so sehr begeistert, dass eine Neuauflage geboten scheint. Die nunmehr zweite Lesung – mit neuen Gedichten und Geschichten findet am 2. Februar um 15 Uhr im Gemeindesaal Dachwig statt.

Ilka John: „Ich freue mich sehr auf Euer Kommen und auf viele gut erzählte Momente aus meinem Gestern und unserem Heute.“

Autor: B. Köhler.  Foto: S. Poltermann