Turniersieg für Trainer Patrick Kroupa und seine Hallenkicker Louis Rüchardt, Niklas Ehrich, Nils Riedel, Enes Kilic, Paul Fuchs, Sören Bube, Jonas Schmitt, Kevin Waese (von hinten links) beim Silvester-Cup 2019 in Gebesee (Foto: Steffen Lohfeld)

Hallenerfolge für Nachwuchs-Kicker

Nur Dank des besseren Torverhältnisses meisterten die D-Junioren, angeleitet von Trainer Christoph Blaurock, ihre Vorrunden-Gruppe in Elxleben und landeten vor Olympia Haßleben (1:0), Vieselbach (1:0), Erfurt-Nord (3:2) und Eintracht Erfurt (1:2) ganz oben auf dem Treppchen.

Gleiches Kunststück gelang den B-Jugend-Spielern zuvor in Sömmerda. Als Erstplatzierte kamen die Jungs von Daniel Bärwolf vor dem punktgleichen FC Borntal (1:3), Großrudestedt (6:0), Büßleben (6:0), Kölleda (3:2) und Buttstädt (4:0) ins Ziel. Weiter wusste auch der älteste Jahrgang am 29.12. beim Silvester-Cup des FC Gebesee zu überzeugen. Die „Hallenfüchse“ der A-Junioren schnappten sich mit anständigen Fußball an diesem Abend den Siegerpokal.

Autor: B. Köhler