Tolle Stimmung, viele fleißige Helfer und eine grandiose Aussicht

Das Wetter an Christi Himmelfahrt war bestens, die Stimmung unter den Gästen der ‚Schönen Aussicht‘ in Witterda ebenfalls. Von morgens bis in die Nacht tummelten sich hier nicht nur Vatertagsausflügler nach klassischem Vorbild, sondern auch viele Familien mit Kindern.

Zum Fest geladen hatte Bürgermeister René Heinemann, und viele fleißige Helfer haben in den Tagen und Wochen zuvor vorbereitet, hergerichtet, bestuhlt und beleuchtet. Die Veranstaltung war der Auftakt für einen hoffentlich bald wieder florierender Gaststättenbetrieb. 

Die unzähligen Gäste zeigten, wie sehr dieser Treffpunkt gebraucht wird, wie wichtig das Miteinander ist. 

Bratwurst und Brätel, Kaffee und Kuchen, Frischgezaptes vom Fass und die Musikauswahl von DJ ‚Floorfiller Björn‘ machten das Fest zu einem schönen Erlebnis. Last but not least konnte man die tolle Aussicht viele Kilometer weit ins Thüringer Becken genießen, die Fernsicht war grandios.

Autor: B. Köhler  Fotos: B. Köhler, R. Heinemann

René Heinemann mit Partnerin

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.