Jurassic Park und Manege in Elxleben

Zirkus Aeros gastiert in Elxleben und er bringt in diesem Jahr ein besonderes Highlight mit – Giganten der Urzeit – Dinosaurier. Unter dem Titel ‚Jurassic Expo‘ können Tyrannosaurus Rex & Co. auf dem Gelände neben dem Möbelhaus in Augenschein genommen werden. Die lebensgroßen Exponate aus Kunststoff wirken beeindruckend echt. Geschaffen wurden sie von Künstlern aus Babelsberg, die sonst für Filmkulissen verantwortlich zeichnen. Insbesondere für Kinder, aber auch für viele Interessierte im Erwachsenenalter ist die Ausstellung ein Erlebnis. Zudem bietet die Ausstellung umfangreiche Informationen zum Leben der Tiere.

Zudem bietet Zirkus Aeros auch bei diesem Gastspiel alles, was Zirkusliebhaber begeistert. Neben Artisten, Clowns und Musikern gehören rund 30 Tiere ins Programm im Manegenrund. Kamele, Pferde, Lamas, Alpakas und Watussi-Rinder gehören dazu, Wildtiere hingegen nicht. Max, das Texas-Longhorn und seine Freundin, die Indische Watussikuh, die sich gekonnt vor unserer Kamera präsentierten, wie unten stehendes Bild belegt.

Noch bis zum 3. November können die Dinos besichtigt werden, täglich in der Zeit von 11 bis 18 Uhr. Die Zirkusvorstellungen finden bis zum 27.10. täglich 17 Uhr statt, samstags 16 und sonntags 14 Uhr. Dienstag und Mittwoch sind Ruhetage.

Für die Kindertagesstätte in Elxleben und die Grundschule Walschleben hat der Zirkus ermäßigte Karten zur Verfügung gestellt, die in den Einrichtungen erhältlich sind.

Autor: B. Köhler   Fotos: S. Forberg  Luftbild: M. Surek